Vil du annoncere på Bogpriser.dk, skriv til os her
Bogen “Der Pflug des Zorns” af Maria Helleberg

Der Pflug des Zorns

af Maria Helleberg

Forhandlere af bogen “Der Pflug des Zorns”

Boghandel Total
kr. 99,00 Vis

Bogtype: E-bog, Udgivelsesår: 2015

Lindhardt og Ringhof / ISBN 9788711440865

Beskrivelse: Uppland. 14. Jahrhundert.

Der zehnjähriger Junge, Gunnar, der als Pflegekind aufwuchs, muss dem elterlichen, ostschwedischen Hof verlassen. In den schwierigen Jahren, da er sich auf das Leben im Konvent vorbereiten soll, wird die Freundschaft mit dem lebenstüchtigen Erik zu seinem einzigen Trost.

Doch als Erik Mansson beginnt, dem unsicheren Gunnar mit Andeutungen über seine geheimnisumwitterte Herkunft zuzusetzen, erhält die Freundschaft erste Risse-kurz darauf wird sie auf eine noch härtere Probe gestellt: Erik und Gunnar lieben die gleiche Frau!

AUTORENPORTRÄT
Maria Helleberg wurde 1956 geboren. Sie studierte Dänisch und Theaterwissenschaften. Seit 1986 veröffentlicht sie Romane, Novellen, Kinderbücher, Reiseliteratur und Theaterstücke. Ihre Werke, für die sie etliche Auszeichnungen und Stipendien erhalten hat, wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt.

MARIA HELLEBERG IM SAGA EGMONT:
Die Kurtisane des Kaisers
Die Winterkönigin
Vogelfrei

REZENSION von ‘Die Kurtisane des Kaisers’
"Insgesamt hat mir das Buch allerdings sehr gut gefallen, da man einen schönen Einblick in die Zeit zu Alexander dem Großen erhält." Kerstin, Lesestunde.wordpress.com

REZENSION von ‘Die Winterkönigin’
"Ausgerichtet an den historischen Fakten, hat Maria Helleberg eine besondere Romanbiographie geschrieben. Plastisch schildert sie das Innenleben dieser ersten Regentin Europas und zeigt sie als komplexe Persönlichkeit, die gerissen und gläubig, geliebt und gehasst war." - toedlicher-norden.com

"Die 440 Seiten des Romans geben einen Einblick in die schwierige Regentschaft der kleinen Königin und erlauben einen Rückblick in die skandinavische Geschichte der Königshäuser. Es ist eine Geschichte, die so gänzlich anders ist, als man sich landläufig das Leben in einem Königshaus vorstellt." - EVA MAGIN-PELICH, rezensionen.ch